Verfassung
11. November 2017

Nachricht

Oratorium Elias

Oratorium Elias

Elias
Entwurf: Eckhard Eilers

Die Kantorei St. Petri führt am Samstag, 11 November gemeinsam mit dem Kammerchor Cantus Firmus das Oratoirum Elias auf. 150 Musiker werden mit diesem hochdramatische Werk unsere Kirche zum Klingen bringen. Eine zweite Aufführung wird am Sonntag, 12. November in Georgsmarienhütte stattfinden. Karten gibt es unter anderem bei der Buchhandlung Sutmöller, im Gemeindebüro und bei den Chormitgliedern.

Felix Mendelssohn hat 10 Jahre lang an dem Werk gearbeitet und es dann zuerst in England aufgeführt. Seitdem war es in England durchgehend populär, anders in Deutschland zur Zeit der Nazis. Auf  der Seite von Wikipedia finden wir eine sehr gute Beschreibung des Oratoriums: de.wikipedia.org/wiki/Elias_(Mendelssohn).

Nähere Informationen zur Aufführung finden Sie unter diesem Link