Ell_jap18_120x300px

Die Kantorei

Foto: Atelier am Markt

Das Repertoire der Kantorei ist breit gefächert, Montagabend ertönt im Gemeindehaus Chormusik aus vielen Bereichen: Von Renaissance bis zur Romantik, Werke von Bach und neue geistliche Lieder. Englische Chormusik von John Rutter erklingt neben der Jazz-Motette und den klassischen Kantoreisätzen.

Zwei Aufgaben hat sich die Kantorei gestellt, beide werden gleichermaßen gepflegt: Die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten und großen oratorischen Konzerte.
 

Im November 2017 hat die Kantorei gemeinsam mit Gästen in Melle und Georgsmarienhütte das Oratorium "Elias" von Felix Mendelssohn-Bartholdy zur Aufführung gebracht.


Im November 2018 reist die Kantorei mit den Jugendchören drei Tage lang nach Melle/Belgien und nimmt an den Feiern 100 Jahre Ende des ersten Weltkrieges teil. Dort gestaltet sie mit Chören aus Melle/Belgien und Melle/Frankreich das Festkonzert zum Jubiläum.
Im Dezember folgt am Samstag vor dem dritten Advent das Konzert "Englische Weihnacht 2" mit der Aufführung der Mass of Children von John Rutter und englischer weihnachtlicher Musik. Es musizieren die Chöre an St. Petri mit einem sinfonischen Orchester, bestehend aus Studenten der Hochschule für Musik/Detmold. 

 

Kreiskantor Andreas Opp

Tel.: 05422 42864

Zur Ölmühle 3
49324 Melle

Probenzeiten:
Montags, 19.45 Uhr - 21.30 Uhr im Gemeindehaus St. Petri, Markt 17, 49324 Melle

Aufnahmevoraussetzungen:
regelmäßige Teilnahme, Chorerfahrung Anmeldung bei Kantor Andreas Opp

Probenplan