Passion-e_banner

Spenden

Auch die St.-Petri-Kirchengemeinde und die von ihr geförderten Projekte kommen nicht mehr ohne wohlwollende Spender und Spenderinnen aus.

Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie unsere Gemeinde und die von ihr übernommenen Aufgaben fördern können:

  • Durch Sonntagskollekten und die Kollektenbons (für letztere kann eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden). Kollektenbons und Spendenbescheinigungen sind im Gemeindebüro erhältlich.
  • Einzelspenden zu besonderen Anlässen: z.B. runden Geburtstagen, Ehejubiläen, Konfirmationen, Taufen oder Trauerfällen.
  • Beteiligung an der Kirchgeldspende bzw. der Jahres-Spenden-Aktion.
  • Gründung von Stiftungen oder Zustiftungen für bestehende Stiftungen: z.B. die St.-Petri-Stiftung und Diakonie-Stiftung des Kirchenkreises.
  • Vermächtnisse oder Erbschaften

Besondere Förderprojekte sind gegenwärtig:

  • Förderung des Familienzentrums am Stadtgraben
  • Unterstützung der Kirchenmusik, besonders der Jungbläserarbeit
  • Unterhaltung unserer im Jahre 2000 restaurierten historischen Christian-Vater-Orgel (1723 + 2000)
  • Erhaltung unserer wunderschönen St.-Petri-Kirche

Spendenkonto:

Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte, St.Petri-Gemeinde
IBAN: DE98 2655 2286 0000 1157 25
BIC: NOLADE21MEL

Kreissparkasse Melle

Bitte unbedingt einen Verwendungszweck angeben!

 

Gemeindebüro

Ulrike Kaiser

Tel.: 05422 5659
Fax: 05422 959329

49324 Melle